Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Plattenhardt

Neues Gemeindehaus - alte Kirche: Die Gebäude aus ganz verschiedenen Zeiten sind ein schönes Zeichen für die Vielfalt in unserer Gemeinde.

Jahreslosung 2016: Gott spricht: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet (Jesaja 66,13)

Liebe Besucherin, lieber Besucher unserer Gemeindeseite hier im Internet,

mit diesem biblischen Satz grüßen wir Sie herzlich! Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Gemeinde.

Hier finden Sie viele Informationen rund um die Evangelische Kirchengemeinde Plattenhardt, zu Gruppen und Kreisen, Gottesdiensten und Veranstaltungen und Ansprechpartner für Sie. Wir laden Sie sehr herzlich in unsere Gottesdienste und alle anderen Veranstaltungen ein - unabhängig davon, ob Sie Mitglied einer Kirche sind und wie viel Sie mit Glaube und Kirche anfangen können.

Wenn Sie ein persönliches Gespräch wünschen, weil Sie etwas haben, was Sie gern mit einer vertrauenswürdigen Person besprechen würden oder auch einfach, weil Sie neuzugezogen sind und einen persönlichen ersten Kontakt wünschen: Wenden Sie sich gern an das Pfarramt oder die Kirchengemeinderäte!

Gern weisen wir Sie auf unser Predigtarchiv hin - dort können Sie sich Impulse und Ermutigung für Ihren Alltag aus unseren Gottesdiensten holen.

Ihre Evangelische Kirchengemeinde Plattenhardt

>> Begleiten Sie uns auch auf Facebook! <<

Stefan Taut ist Pfarrer zur Dienstaushilfe

Seit 1. März ist Stefan Taut in Plattenhardt Pfarrer zur Dienstaushilfe auf der zweiten Pfarrstelle. Dort wird er für Pfarrer Streich im Rahmen eines Wiedereingliederungsprogramms bei Gottesdiensten, Besuchen und Kasualien (Beerdigungen, Taufen, Hochzeiten) unterstützend tätig sein.

mehr

19. März 2016 - Konzert der Chöre

Herzliche Einladung um 18.30 Uhr zum Konzert der Chöre in der Antholianuskirche.

Es gibt ein buntes Programm zum Hören und Genießen mit dem Posaunenchor, dem Flötenkreis, der Orgel und der primetime-Band mit anschließendem Ständerling. Wir freuen uns auf Sie.

mehr

4. März: Herzliche Einladung zum Weltgebetstag in Bonlanden

"Nehmt Kinder auf und Ihr nehmt mich auf" - Dieser Titel greift den Lesungstext aus dem Markusevangelium (10,13-16) auf und ist für die Frauen aus Kuba sowohl Zusage als auch Aufforderung: Mit den Kindern, die Jesus empfängt und segnet, sind zugleich alle gemeint, die in der gesellschaftlichen...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Stille Zeit im lauten Advent

    Früher war der Advent eine stille Zeit. Heute ist er laut und geschäftig. Die Folge: Von Gott ist dabei nicht mehr viel zu spüren. Aus diesem Grund wünscht sich Dekan Frithjof Schwesig aus Blaubeuren, dass die Wochen vor Weihachten ein bisschen wieder das werden, was sie ursprünglich waren: Gelegenheit zur Besinnung. Eine Andacht zum 2. Advent.

    mehr

  • Ein offenes Ohr

    Am 1. Dezember ist Welt-AIDS-Tag. Seit 1988 gibt es diesen Tag der Solidarität mit den rund 36,7 Millionen Menschen weltweit, die derzeit mit HIV und Aids leben. In Deutschland sind 81.000 Personen von der Immunschwächekrankheit betroffen. Aidsseelsorger Eckhard Ulrich im Interview.

    mehr

  • „Fürchte dich nicht!“

    Am 5. Dezember laden um 19.30 Uhr die Glocken der christlichen Kirchen in Baden-Württemberg wieder zum Ökumenischen Hausgebet im Advent ein. Das Motto dieses Jahr: „Fürchte dich nicht!“

    mehr